Ferienwohnung auf Texel

Oudeschild: Das Fischerdorf von Texel (Foto: VVV)

Eben mal leckeren Fisch essen? Oder frischen Fisch kaufen um ihn selbst zuzubereiten? Oder sich einmal mit einem herrlichen Diner in einem Top-Fischrestaurant verwöhnen lassen? Dann muss man nach Oudeschild, schon seit jeher der Fischereihafen Texels.

Bevor der Tourismus auf Texel die wichtigste Einkommensquelle wurde, lebten die Inselbewohner zum größten Teil vom Fischfang. Noch immer hat Texel ca. 20 Fischkutter. An den Wochenenden liegen sie stolz im Hafen, um Sonntagabend oder Montagmorgen wieder auszufahren und freitags zurückzukehren. Sie fischen in der Nordsee auf u.a. Scholle und Seezunge und im Wattenmeer auf Garnelen und Schalentiere.

Ferienwohnung auf TexelDiesen fangfrischen Fisch kann man in Oudeschild kaufen und essen, denn frischer als direkt aus dem Meer bekommt man ihn nirgendwo. Zum Beispiel bei De Texelse Visspecialist. Ein tolles Fischgeschäft mit einer Riesenauswahl. Frisch, geräuchert, gebraten, mariniert, ganz wie man möchte. Natürlich gibt es auch hausgemachte Spezialitäten, hier schmeckt man die Leidenschaft. All diese leckeren Sachen kann man in einer 18 Meter langen Theke bewundern. Entweder isst man sie auf der Stelle auf – drinnen oder auf der Terrasse – oder nimmt sie mit.

Genauso toll ist der Besuch des anderen Fischgeschäfts: De Oude Vismarkt. Hier wähnt man sich in früheren Zeiten. Aber: so nostalgisch wie die Einrichtung, so modern ist das Sortiment. Mit zahllosen Sorten frischem, gebratenem und mariniertem Fisch, herrlichen Fischspezialitäten aus eigener Küche und lebenden Austern, Krebsen und Herzmuscheln. Im supermodernen Produktionsraum kann man zusehen, wie der Fisch von echten Profis geschnitten und filetiert wird. Man bekommt auf der Stelle Appetit.

Haben Sie Lust sich selbst oder jemand anderen in einem der texelschen Toprestaurants zu verwöhnen? Auch das ist in Oudschild beim Visrestaurant ’t Pakhuus möglich. Von diesem wunderschönen, unter Denkmalschutz stehenden Gebäude aus, haben Sie eine einzigartige Aussicht auf den Hafen. Die Krabbenkutter und Rundfahrtschiffe liegen direkt vor der Tür. Chef-Koch Boy Schuiling und sein Team zeigen Ihnen täglich, welche leckeren Dinge man mit Fisch, Krustentieren und Muscheln zubereiten kann. Die Qualität ist Spitze, auf der Karte findet man mindesten fünfzehn Sorten Fisch, Krustentiere und Muscheln (aus dem Aquarium).

Ferienwohnung auf Texel

Oudeschild: Das Fischerdorf von Texel (Foto: VVV / Gosse Kruger )

Was halten Sie von einer herrlichen Platte fruits de mer? Ein bisschen Bretagne auf Texel, es gibt schlechteres… oder doch lieber Fleisch oder Vegetarisch? Kein Problem. Willkommen im ‘t Pakhuus! ’t Pakhuus Vom 1. April bis 1. Oktober täglich ab 9.30 Uhr und vom 1. Oktober bis 1. April täglich ab 12.00 Uhr geöffnet. Haven 8, 1792 AE Oudeschild 0031 222 313 581 www.pakhuus.nl De Texelse Visspecialist Montag bis Samstag von 9.00 – 18.00 Uhr, von April bis einschließlich Oktober auch sonntags von 10.00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Schilderweg 265, 1792 CJ Oudeschild 0031 222 310 783 detexelsevisspecialist.nl De Oude Vismarkt Montag bis Samstag 08.30 bis 18.00 Uhr, von April bis November auch sonntags von 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Neben den meist ganzjährig geöffneten Restaurants und Fischläden hat Oudeschild aber auch seine saisonalen Highlights: Allen voran das Hafenfest in Oudeschild, das jedes Jahr im August stattfindet. Vor Ort werden dann die einheimischen Kutter auf Hochglanz poliert, frische Fische geräuchert und so mancher Meter Seemannsgarn gesponnen. Kulinarisch geht es zudem Ende Juli zu, wenn am Jachthafen zum Beach Food Festival von Texel geladen wird. Gastronomen von der Insel kreieren in ihren Food-Trucks vom Burger bis zur Auster zahlreiche Leckereien. Untermalt wird die sehr entspannte Veranstaltung durch Musik und Spiele.

Fotografische Impressionen vom Hafen in Oudeschild: