Ferienwohnung Seestern: Vermietung kann beginnen

Ferienwohnung auf Texel

Ferienwohnung der Familie Porsch auf Texel

Jetzt ist sie endlich fertig und die Vermietung startet: Vier Monate lang haben wir unsere Ferienwohnung mit dem Namen “Seestern” renoviert.   Die letzten Bilder wurden angebracht, die Sofakissen farbig bezogen und das Geschirr eingeräumt. Kurzum: Einer Vermietung an Feriengäste steht nichts mehr im Wege!

Bevor wir jedoch zu den noch freien Wochen kommen, ein kurzer Rückblick: Erworben haben wir das Appartement im Januar 2015.  Die direkt neben unserem Appartement “Seeschwalbe” gelegene Wohnung wurde daraufhin von uns komplett entkern und renoviert. In diesem Zusammenhang hat es nicht nur einen neuen Fußboden, sondern auch doppelt verglaste Fenster sowie ein komplett neues Bad gegeben. Zudem wurden Küche, Bett, Wohnwand, Couch sowie Eßtisch und Stühle neu angeschafft. Das Ergebnis ist eine von Grund auf renovierte Wohnung.

Und diese Ferienwohnung werden wir ab dem ersten Mai vermieten. Einige Wochen in den Sommerferien von Nordrhein Westfalen und Niedersachsen sind zwar schon vergeben, aber im Buchungskalender gibt es immer noch schöne Lücken für einen entspannten Urlaub auf Texel. Wer wissen möchte, welche Zeiten noch frei sind, setzt sich am besten mit uns per E-Mail oder Telefon in Verbindung. Im persönlichen Gespräch gehen wir dann auch gerne auf Fragen ein, die wir hier nicht beantwortet haben.

 

Fotos von unserer Wohnung Seestern:

4 Kommentare

  1. Guten Tag
    Ich würde sehr gerne unsere Sommerferien (31. Juli – 7. August 2015) mit meinem Mann und unseren 2 Jungs (18J. und 13J.) in Texel verbringen. Haben Sie noch eine Ferienwohnung frei? Wie ist der Preis? Freue mich sehr über Ihre baldige Nachricht. Sonnige Grüsse aus der Schweiz!

  2. Sebastian Thran

    26. April 2015 at 0:34

    Guten Tag wollte mal fragen wo die Wohnung sich befindet

    • Maik Porsch

      26. April 2015 at 13:11

      Die Wohnung liegt am Rande von De Koog im Gebäudkomplex t kerckeland (Schumakersweg 88). Wald, Strand und Stadt sind zu Fuß gut und schnell zu erreichen.

  3. Sarah Schröder

    25. April 2015 at 12:29

    Sehr schöne Bilder, die Wohnung ist echt der Wahnsinn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.