Im Frühjahr wie im Herbst eine wunderbare Freizeitaktivität am Strand von Texel: Kite-Surfen! Das folgende Video zeigt aber auch, dass es nichts für schwache Nerven ist…

Entnommen sind die Bilder übrigens der “Ronde om Texel 2013”, dem weltweit größten Katamaran-Rennen. Nicht alle Flugmanöver sind daher zur Nachahmung geeignet.

Besichtigt werden kann die Ronde om Texel von nahezu allen Strand- und Deichstellen. Als kleiner Tipp für Zuschauer ist hier die kleine Promenade am Strand von De Koog zu erwähnen. Diese liegt gut vier Meter oberhalb des Strandes in den Dünen. Von hier gibt es einen wunderbaren Blick und Fernblick auf das Meer.

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache: Angesichts der vielen Teilnehmer und Zuschauer sind viele Ferienwohnungen auf Texel zu dieser Zeit belegt. Wer also eine Unterkunft von privat  (FeWo, Bungalow, Ferienhaus) oder im Hotel sucht, sollte rechtzeitig buchen.