In den Dünen von Texel sind auch Wildpferde beheimatet. Die Herde umfasst aktuell acht Tiere. Anzutreffen sind diese in der sogenannten Bollekamer, einem Naturschutzgebiet zwischen Paal 9 und Paal 12.

Spaziergänger in diesem Gebiet werden gebeten, einen Abstand von rund 20 Metern zu den Tieren einzuhalten und Hunde auch außerhalb der Brutzeit an die Leine zu nehmen.

Rein fotografische Impressionen: