Ferienwohnung auf Texel

Langer Juni: Kulturfestival auf Texel

Auf Texel hat sich seit einigen Jahren der “Lange Juni” als besonderes Kulturfestival für Feriengäste sowie Bewohner der Insel entwickelt. Und auch in diesem Jahr geben sich große Namen aus der Kunst- und Kulturwelt die Klinke in die Hand. Einer der diesjährigen Gastkünstler ist Han Bennink – Jazz-Schlagzeuger, Percussionist, Multi-Instrumentalist und Bildender Künstler in einer Person. Mit von der Partie ist auch Eric Vloeimans als einer der besten Jazz-Trompeter in Europa. Zudem wird der Philosoph und “Denker des Vaderlands” Marli Huijer die “Rede von Texel” zum Thema Migration halten.

Kulturfestival: Theater im Wohnzimmer

Wer sich auf der Nordseeinsel Texel an Kunst und Kultur laben möchte, der bekommt während des “Lange Juni” ein reichhaltiges Programm geboten: Ganze sechs Wochen wird der Kulturmonat andauern und an allen Ecken und Enden der Insel kleine Events für Augen und Ohren bieten. Das Warming-up findet heute am Pfingstwochenende (13.-15. Mai) im Rahmen des Wohnzimmer-Theaterfestivals Broadway statt. Mehr als 30 Garagen, Wohnzimmer und Scheunen in und um den Inselort Den Hoorn bilden die Bühne für Kabarett, Kleinkunst und Musikdarbietungen. Mit nur einer Eintrittskarte kann man so im Laufe des Abends vier verschiedene Auftritte von ca. einer halben Stunde sehen.

Internationales Jazz-Festival

Das Dorf Den Hoorn ist zudem Austragungsort des internationalen Festivals Jazz on the Waves. Vom 2. bis zum 5. Juni können Besucher vier Tage lang eine beeindruckende Vielfalt an Jazz, Soul, Improvisation und Weltmusik hören. Seit dem Jahr 2011, wo das erste Festival dieser Art ausgetragen wurde, gilt die Veranstaltung als Garant für einzigartige Auftritte von internationalen und niederländischen Topmusikern. So wird in diesem Jahr beispielsweise der Jazz-Schlagzeuger, Percussionist und Multi-Instrumentalist Han Bennink erwartet. MIt auf der Insel ist auch “Europas bester Jazz-Trompeter” Eric Vloeimans. Der Niederländer wird gemeinsam mit dem Gitarrenvirtuosen Eric Vaarzon in der weißen Kirche (Witte Kerkje) von Den Hoorn auftreten.

Weitere Veranstaltungen auf Texel

Neben den genannten Events gibt es während des Kulturmonats noch weitere Highlights auf Texel: Kunstfestival Klifhanger (28. Mai – 3. Juli), Markt der Geschmackserlebnisse (12. Juni), Musikfest Texelpop (17. und 18. Juni) und das Projekt “Dichter bij Zee” (Dichter am Meer) vom 29. Mai bis 3. Juli, bei dem elf Strandhäuser am Strandabschnitt Paal 9 von Dichtern und Studenten der Gerrit Rietveld Academie aus Amsterdam eingerichtet und besungen werden. Mare van der Mast, Texels Inseldichter, nimmt seine Gäste während des “Lange Juni” mit auf eine Reise durch diese Strandausstellung. Zudem wird am 24. Juni der Philosoph Marli Huijer die “Rede von Texel” halten. In der Zeemanskerkje von Oudeschild widmet er sich dem Thema Migration und den dadurch entstehenden Herausforderungen für ein friedliches Zusammenleben in Europa.

Kleiner Hinweis für alle, die spontan ein paar Kulturtage auf Texel verbringen wollen: Wer während des Kulturmonats auf Texel eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus mieten möchte, sollte sich rechtzeitig um eine entsprechende Unterkunft kümmern. Es mag trivial klingen, aber gerade die zunehmende Sonnenscheindauer im Mai und Juni sowie diverse Sportveranstaltungen (Runde um Texel) lassen das Angebot knapp werden.  Der Verkehrsverein Texel (VVV) bietet mit seinem Online-Portal einen guten und schnellen Überblick an noch verfügbaren Unterkünften – ob Ferienwohnung von privat, Hotel oder Bungalow.