Ferienwohnung auf Texel

Strandhäuser von Texel

Texel, die größte Wattinsel der Niederlande, ist an Vielfalt kaum zu überbieten: Kilometerlange weiße Sandstrände, beeindruckende Naturschutzgebiete und sieben idyllische Dörfer. Die über 20 Kilometer lange und 8 Kilometer breite Insel umfasst über 13.500 Einwohner, eine genauso hohe Anzahl an Schafen und eine vielseitige Tier- und Pflanzenwelt. Die Insel knapp 3 Kilometer nördlich der Küste Noord-Hollands bietet ganzjährig ein wunderbares Urlaubsziel. Die Küste lädt zum Sonne tanken, baden und Seele baumeln lassen ein, während aktive Urlauber auf sämtlichen Rad- und Wanderwegen durch einzigartige Naturlandschaften auf ihre Kosten kommen.

Ferienwohnung auf Texel

Schafe bei Den Hoorn (Foto: SytskeDijksen)

Die Dörfer der Insel (Den Burg, De Koog, Oudeschild, Oosterend, Den Horn, De Waal, De Cocksdorp)bieten alle ihren individuellen Charme, Museen und historische Gebäude verschaffen Einblick in die Geschichte der Insel, Kultur- und Freizeiteinrichtungen sorgen für reichlich Unterhaltung und nicht zuletzt bieten sämtliche Restaurants kulinarische Highlights der Texeler und internationalen Küche. Bummeln Sie beim Shoppen durch Den Burg, entdecken Sie die maritime Geschichte der Insel im Hafenort Oudeschild oder verbringen Sie den perfekten Badeurlaub in De Koog. Das Beste: Die Insel lässt sich mit der Fähre ganz einfach in nur 20 Minuten ab Den Helder erreichen. Die Insel ist also das perfekte Urlaubsziel, ganz egal ob für einen entspannten Wochenendtrip oder Jahresurlaub mit der gesamten Familie.

Strandurlaub auf Texel

Ferienwohnung auf Texel

Kitesurfen am Strand von Texel

Sie sind auf der Suche nach Sonne, Sand und Meer? Dann sind Sie auf Texel genau richtig. Über 30km lange Sandstrände erstrecken sich entlang der Westküste der Insel und laden zum Entspannen und Baden ein. Viele Strandcafés befinden sich auf dem weißen Sandstrand und stehen im Sommer mit kühlenden Getränken sowie zur kälteren Jahreszeit mit einer heißen Schokolade bereit. Besonders der im Westen gelegene Badeort De Koog ist ein Paradies für Sonnenanbeter und Surfer. Im entspannten Küstenort können Sie ihren Urlaub mit sämtlichen Strand- und Wasseraktivitäten verbringen. Falls Sie mehr Ruhe suchen, können Sie sich auf kilometerlange Strandspaziergänge an menschenleeren Stränden in Den Hoorn im Süden Texels freuen.

Natur pur auf Texel

Ferienwohnung auf Texel

Sonnenuntergang auf Texel (Foto: VVV)

Eine beeindruckende Natur, einzigartige Kulissen und vielseitige Tier- und Pflanzenwelt ziehen Besucher der Insel in ihren Bann. Ausgiebige Dünenlandschaften, saftig grüne Wälder, farbenfrohe Blumenlandschaften, einzigartige Weideländer, malerische Strände und natürlich das Watt bieten Landschaftsbilder und Eindrücke, von denen Sie noch lange erzählen werden. Unzählige Vogel- und Tierarten nennen Texel ihre Heimat und lassen sich auf dem ein oder anderen Spaziergang beobachten. Um genau zu sein, sind über ein Drittel der Insel Naturschutzgebiete. Allein der bekannte Nationalpark Duinen van Texel im Westen der Insel beansprucht etwa ein Viertel der gesamten Insel und beeindruckt mit atemberaubenden Landschaftsbildern und endlosen Rad- und Wanderwegen. Wer sich für die Wasserwelt der Insel interessiert, sollte sich das Besucherzentrum Ecomare nicht entgehen lassen. Hier erfährt man alles rund um das Wattenmeer und die Nordsee und kann Seehunde beobachten. Weiterführende Informationen zu Ecomare gibt auch im Holland-Ratgeber (in deutscher Sprache).

Aktivurlaub auf Texel

Ferienwohnung auf Texel

Radfahrer in der Heide (Foto: Marike Oostra)

Wer im Urlaub aktiv bleiben will und gerne sportlich unterwegs ist, der kommt auf Texel auf seine Kosten. Mit über 140km an Radwegen durch sämtliche Kulissen ist Texel die Fahrradinsel schlechthin. Genießen Sie Touren – egal ob auf einem modernen Drahtesel oder zu Fuß – durch endlose Naturgebiete, einzigartige Dünenlandschaften oder auch Dörfer. Auf dem Eiland gibt es einiges zu entdecken und wie könnte man dies besser genießen als auf dem Rad?

Neben dem Radfahren und Wandern warten jedoch noch jede Menge weitere Sportarten auf Texel. Wer sich gerne nass macht, sollte sich Wind- und Kitesurfen im Norden oder Wellenreiten im Westen nicht entgehen lassen. Ein Adrenalinkick bleibt beim Fallschirmspringen nicht aus und eine Wattwanderung gehört beim Besuch der Nordseeinsel wohl auf jeden Reiseplan. Wenn Sie sich gerne auf einen Pferderücken schwingen möchten, können Sie dem Sonnenuntergang entgegenreiten.

 

Sportangebot auf Texel
–          Radfahren –          Segeln
–          Wandern –          Schwimmen
–          Wellenreiten –          Reiten
–          Kitesurfen –          Fallschirmspringen
–          Windsurfen

 

Kultur und Geschichte Texels

Ferienwohnung auf Texel

Schafstall

Neben einer beeindruckenden Natur kommt jedoch auch Kultur auf der Insel nicht zu kurz. Sämtliche historische Orte, Gebäude und mittelalterliche Kirchen gibt es zu entdecken. Eine Vielzahl an Museen laden dazu ein, in die Geschichte der Insel einzutauchen. Entdecken Sie im Seefahrtsmuseum Kaap Skil in Oudeschild die maritime Geschichte der Insel und des Heimathafens oder lassen Sie sich im Heimatmuseum in Den Burg zurück in das 19. Jahrhundert versetzen. Sie finden auf der Insel auch die meistfotografierte Kirche der Niederlande, einen prunkvollen roten Leuchtturm mit atemberaubendem Panorama und weitere Texeler Wahrzeichen. Besonders im Künstlerdorf Den Hoorn warten mit Kulturveranstaltungen, Kabarett und Galerien kulturelle Highlights, doch auf der ganzen Insel lassen sich Kulturveranstaltungen, Märkte und Ausstellungen finden.

Wohnen auf Texel

Ferienwohnung auf Texel

Urlaub auf Texel: Ferienwohnungen der Familie Porsch

Wenn Sie eine Unterkunft auf Texel suchen, so haben Sie die Qual der Wahl. In allen Orten gibt es eine vielfältige Auswahl an Unterkunftsmöglichkeiten, die etwas für jeden Geschmack bieten. Sowohl luxuriöse Hotels, bequeme Ferienwohnungen, Chalets und Bungalows als auch entspannte Strandhütten und einzigartige Campingplätze stehen für Sie bereit.

Nicht ohne Grund ist Texel eine der beliebtesten und meistbesuchten Nordseeinseln der Niederlande. Die einzigartige Insel bietet endlos viele Möglichkeiten, sich den Urlaub seiner Wünsche zu gestalten. Für Sonnenanbeter, sportlich Aktive, Naturliebhaber oder kulturell Interessierte, in Texel kommt jeder auf seine Kosten.

 

Das Wichtigste auf einen Blick:
–          Sieben malerische Orte
–          Einfache Anreise mit der Fähre
–          Atemberaubende Naturlandschaften
–          Großräumige Naturschutzgebiete

–          Genauso viele Schafe wie Menschen

–          Endlose Rad- und Wanderwege (140km)
–          30km lange Sandstrände
–          Einzigartige Tier- und Pflanzenwelt
–          Vielseitige Wassersportmöglichkeiten
–          Historische Stätten
–          Kulturelle Highlights
–          Ganzjährig ist Texel ein traumhaftes Urlaubsziel

 

Fotografische Impressionen zu Texel: