Ferienwohnung auf Texel

Erholsame Literatur: Reiseführer über Texel

Nachfolgend finden Sie für Ihren Urlaub auf Texel eine von uns zusammengestellte Auswahl von Reiseführern, Büchern und Kartenmaterial. Zudem haben wir Ihnen ein paar Andenken für zu Hause zusammengestellt, damit Sie Ihre Erinnerungen an die Insel ein wenig länger genießen können. Und weil die ganze Auflistung noch nicht vollständig ist, werden wir sie Schritt für Schritt erweitern. Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Reise Know-How InselTrip Texel:
Reiseführer mit Insel-Faltplan und kostenloser Web-App

Ferienwohnung auf TexelInselTrip Texel ist der ideale Reiseführer, um die beliebte Nordseeinsel auf eigene Faust zu erkunden: die touristischen Attraktionen und Naturschönheiten ausführlich vorgestellt + große Inselkarte mit Relief (Faltplan zum Herausnehmen) und detaillierte Pläne der Inselorte Den Burg, De Koog und Oudeschild + die schönsten Strände und Hotspots für Wassersportler + erlebnisreiche Wanderungen + ausgewählte Unterkünfte von nobel bis preiswert + die besten Adressen für den Einkaufsbummel + empfehlenswerte Restaurants, Cafés und Bars + alle reisepraktischen Infos von Anreise bis Wetter + Sprachhilfe Niederländisch.

DuMont direkt: Reiseführer Holländische Nordseeinseln

Ferienwohnung auf TexelDuMont direkt Holländische Nordseeinseln: das Wesen der Inseln schnell erfassen, nichts verpassen, die begrenzte Zeit optimal nutzen. Die Highlights in 15 „Direkt-Kapiteln“, alle wichtigen Orte mit den besten Adressen zu Übernachten, Essen und Trinken, Einkaufen und Ausgehen, großer herausnehmbarer Faltplan.

ANWB: Fahrradkarten für Nord-Holland und Texel

Ferienwohnung auf TexelDie ANWB Fahrradkarten bestehen aus 20 Einzelkarten für Noord-Holland. Texel ist eine dieser Einzelkarten. Alle Karten sind sehr detailliert und bieten alles, was für eine schöne und entspannte Radtour erforderlich ist: Es sind verzeichnet alle Fahrradknotenpunkte, die Abstände zwischen den Knotenpunkten sowie alle befestigten und unbefestigten Radfahrwege. Zudem sind auf den Karten die Straßennamen sowie  Fahrradverleihe und Fahrradfähren verzeichnet. Angefüllt ist das Material mit auch mit vielen touristischen Informationen (Camping, Museen,  Schlösser etc.).

Texel, das Deichschaf: Das schönste Märchen vom Meer

Ferienwohnung auf TexelWunderschön handgeschriebenes, mit lustigen Farbillustrationen versehenes Buch. Kurz zum Inhalt: Dem Wunsch des greisen Öhi entsprechend soll der junge Widder Texel in die Führungsrolle einer Deichschafherde hineinwachsen. Texel sieht sich vor eine schwierige Aufgabe gestellt: Als neuer Leitbock muss er die Herde vor dem Verdursten retten. Die ungewöhnliche Lösung, dies allein durch den Einsatz der eigenen Gedankenkräfte zu erreichen, lässt hinter dem klar begreifbaren und lustig illustrierten Handlungsfaden eine Realität von tiefgründiger Weisheit erkennen. Und für wen ist gedacht? Die von Pädagogen für Kinder im Vorschul- und Grundschulalter empfohlene Insel- und Feriengeschichte möchte Kinder zum Nachdenken anregen. Entstanden ist das Buch übrigens aus einer unbedachten Äußerung über ein schwarzes Schaf in der Familie, woraufhin die Autorin Omas liebenswerte Erzählung ‚Texel, das Deichschaf‘ erfand.

Grüße aus Texel: Wandkalender für das Jahr 2017

Ferienwohnung auf Texel12 fantastische Aufnahmen der Nordseeinsel Texel. Strand, Sonnenaufgang, Sonnenuntergang, Dünen und mehr verbreiten Urlaubsstimmung und ein Wohlgefühl. Ein Hingucker für zu Hause und das Büro. Die Bilder sind über den Urheber auch als Druck erhältlich. ww.hannescmarits.de

Friesische Sagen von Texel bis Sylt

Ferienwohnung auf TexelFerienwohnung auf TexelHier finden Sie eine klassische Sammlung mit west-, ost- und nordfriesischer Sagen.  Das Buch bietet somit einen ganz anderen Zugang und Kontext mit Blick auf die Nordseeinsel Texel.

  • ISBN-10: 379630107XFerienwohnung auf Texel
  • gebundene Ausgabe, 1. Januar 1977 (Nachdruck), 291 Seiten

Texel selbst entdecken: Die größte Niederländische Wattinsel

Ferienwohnung auf TexelFerienwohnung auf TexelAuch wenn das Buch schon ein wenig älter ist, so lädt es dazu ein, die Ferieninsel Texel auf eigene Faust zu erkunden. Einige praktische Tipps haben sicherlich noch Gültigkeit, die Preisangaben im Innenteil dürften jedoch ein wenig veraltet sein. Dennoch ist der Reiseführer vielleicht eine Ergänzung der vorhandenen Texel-Bibliothek.