Ferienwohnung auf Texel

Oudeschild: charmantes Fischerdorf auf Texel

Oudeschild ist als Heimathafen der texelschen Fischereiflotte das Fischerdorf von Texel. Der freundlich rustikale Fischerort zieht seine Besucher mit seiner Jahrhunderte alten Geschichte, vielen kulinarischen Highlights und Freizeitaktivitäten an. Mit unzähligen Booten im Hafen, dem wunderschönen Wattenmeer vor der Tür und der frischen Seeluft sollte man sich das Fischerdorf an der Ostküste Texels nicht entgehen lassen. Es ist mit knapp 1.200 Einwohnern das viertgrößte Dorf von Texel und hat für Besucher einiges zu bieten.

Das Hafenstädtchen mit Flair

In Oudeschild findet man den Heimathafen der texelschen Fischfangflotte. 30 Kutter umfasst die Flotte, die man am Wochenende im Hafen bewundern kann. Auch viele weitere Fischerboote und Segelboote lassen sich nach dem Fischfang auf einem der 250 Stellplätze des Hafens nieder. Sie reisen mit dem eigenen Boot an? Kein Problem, im Waddenhaven in Oudeschild findet sich sicher ein Plätzchen für Ihr Boot.

Oudeschild überzeugt Besucher mit einem freundlich rustikalen Fischercharme. Am Wochenende lassen sich Fischer bei der Arbeit beobachten und zu jederzeit können sich Besucher den köstlichen, frischen Fisch in einem der vielen Restaurants rund um den Hafen schmecken lassen. Eine Bootsfahrt über das Wattenmeer ist natürlich ebenfalls möglich und wird Ihnen mit Sicherheit lange in Erinnerung bleiben.

Besondere Unterhaltung bietet das Hafenfest in Oudeschild. Zahlreiche Demonstrationen zeigen, wie der Fisch zubereitet und geräuchert wird. Die Flotte lässt sich im Hafen bestaunen und Unmengen an Fischspezialitäten vom Backfisch über Garnelen bis hin zu Austern und noch mehr versprechen kulinarische Leckereien. Der Oudeschilder Fischerchor sorgt zudem für das musikalische i-Tüpfelchen. Hier können Sie sich einen Eindruck der frohsinnigen Festlichkeiten verschaffen.

Hafenfest in Oudeschild:

Oudeschild und seine Geschichte

Die Geschichte des Fischerorts datiert bis ins 17. Jahrhundert zurück, wo die ersten Häuser erbaut wurden. Ebenfalls zu dieser Zeit hielt die Ostindische Kompanie (Niederländisch: Vereenigde Oost-Indische Compagnie = VOC) regelmäßig im Hafen von Oudeschild, um gute Wetter- und Meeresbedingungen für eine lange Weiterfahrt abzuwarten. Mit ihnen fand der Handel Einkehr in dem kleinen Fischerdorf und Einnahmen ließen nicht lange auf sich warten. Die VOC-Flotten wurden zu dieser Zeit stets mit Trinkwasser versorgt. Das Trinkwasser aus den Wezenputten Brunnen von Oudeschild hat nämlich einen hohen Eisengehalt, wodurch das Wasser besonders lange haltbar ist. Für eine lange Fahrt auf See definitiv von Vorteil.

Die maritime Geschichte Texels und besonders Oudeschild lässt sich im Museum Kaap Skil nachverfolgen. Hier findet man sämtliche Informationen über die Texeler Reede, das Fischerdorf Oudeschild und die Geschichte der VOC. Auch lassen sich sämtliche Fundstücke der Strandgutsammler, oder auch Strandräuber Texels bewundern. Allein schon das Museumsgebäude selbst ist einen Besuch wert. Außerdem markiert auch die Windmühle Traanroeier den Ort des Museums und bietet selbst einige interessante Einblicke in die Vergangenheit der Insel.

Freizeitaktivitäten in Oudeschild

Wer gerne in der Natur unterwegs ist, kann den 15m-hohen „Hoge Berg“ (hohen Berg) besuchen. Der unter Naturschutz stehende höchste Punkt Texels ist zwischen Den Burg und Oudenschild gelegen und bietet trotz der geringen Höhe einen wunderschönen Ausblick.

Viele Rad- und Wanderwege führen zudem an den Wezenputten Brunnen (übersetzt: Waisenbrunnen) vorbei. Die Brunnen stehen unter Denkmalschutz und gehörten einst dem Waisenhaus der Insel, das daraus Einkommen erwirtschaftete. Ursprünglich waren es fünf Brunnen, die u.a. auch die VOC-Flotten mit Trinkwasser versorgten. Heute lassen sich noch zwei dieser Brunnen finden.

Eine genüssliche Pause verspricht zudem die Bierbrauerei in Oudeschild. Auf der Sonnenterrasse lässt sich entspannt eine Mittagspause vom Wandern oder Radeln einlegen. Hier genießt man entweder ein kühles Texeler Bier oder nimmt an einer Tour und Bierverkostung teil. So erfährt man alles über die Brauerei des Texeler Biers, darf probieren und sich sogar ein Bierglas als Souvenir mitnehmen. Für Bierfans sehr zu empfehlen!

Das Fischerdorf Oudeschild hat neben einer eindrucksvollen Geschichte viel für ihre Besucher zu bieten. Lassen Sie sich umgeben vom entspannten Fischerflair, entdecken Sie die Geschichte der Insel und genießen Sie zahlreiche Fischleckereien bei Piet van der Star, dem alten Fischmarkt oder beim Texelschen Fischspezialisten .

Infobox:

Das erwartet Sie in Oudeschild in Texel:
–          Heimathafen mit zahlreichen Booten und Kuttern
–          Geschichte entdecken im maritimen Museum Kaap Skil
–          Leckere Fischdelikatessen und freundlicher Fischercharme
–          Erfrischende Bierverkostung in der Bierbrauerei
–          Beeindruckende Aussicht auf dem Hoge Berg

Hafenansichten von Oudeschild

 

Dorfansichten von Oudeschild